Länder wollen schnellere Verkehrswege-Planung

Die Bahnstrecke Berlin-Cottbus-Görlitz kann schneller kommen. Der Bundesrat hat am Freitag eine Gesetzesinitiative aus Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt und Sachsen beschlossen, mit dem der Ausbau der Schieneninfrastruktur beschleunigt werden soll. Der Gesetzentwurf zielt darauf ab, Verzögerungen bei Planung und Genehmigung zu beseitigen.

Für den Strukturwandel in Sachsen ist es entscheidend, dass der geplante Ausbau der wichtigen Bahnstrecken Berlin-Cottbus-Görlitz und Chemnitz-Leipzig schneller vorankommt“, sagte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU). … red

Dies ist ein Beitrag aus dem Neue Lausitz Briefing vom 4. Oktober 2023.

Sie wollen mehr?

Dann testen Sie das Neue Lausitz Briefing 4 Wochen kostenlos. Sie erhalten

+ alle aktuellen Beiträge dienstags, 6 Uhr, in Ihrem E-Mail-Postfach

+ tiefgründige Recherche zu den Kernthemen der regionalen Wirtschaft, Wissenschaft und Infrastruktur

+ kritische Analysen, Hintergründe und Zusammenhänge

+ Meinungsbeiträge von namhaften Kommentatorinnen und Kommentatoren

Einfach hier anmelden ↗

Hier sind Sie richtig.
Die Neue Lausitz ist das unabhängige Medium für Kohleausstieg und Strukturwandel.

Wir haben die News, Hintergründe und Analysen aus der dynamischsten Region Deutschlands.